ServiceCenter

+43 (5) 98 90
Mo-Fr: 7-21 Uhr
Termin buchen

M. Protein-Shake

Besonders bei intensivem Muskeltraining gehören Proteine (neben Fett und Kohlenhydrate) zu den wichtigsten Nährstoffen, mit denen wir unseren Körper versorgen müssen. Proteine sind die wichtigsten Bausteine der Muskelzellen und somit elementar für den Muskelaufbau. Da der Körper diese nicht speichern kann, müssen sie mit der täglichen Nahrung aufgenommen werden.

Eiweiss Schokolade
M Eiweiss Tropical
M Eiweiss Vanille

Der M. Protein-Shake enthält zu ca. 80% Eiweiß, verzichtet zum Großteil auf Zucker und ist in den drei köstlichen Sorten Vanille (vegan), Schokolade (vegan) und Tropical (Whey Protein) exklusiv in den M.A.N.D.U. Stores erhältlich.

M. Protein 2018

Der M. Protein-Shake ist somit besonders geeignet für Menschen, die auf eine kalorienbewusste und eiweißreiche Ernährung setzen und ist in den Sorten Vanille und Schokolade darüber hinaus auch für Veganer geeignet. Der M. Protein-Shake enthält neben Eiweiß wichtige Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe. 

Äußerst wichtig bei der Einnahme von Proteinen ist es, auf qualitativ hochwertige Nahrungsergänzungsmittel zurückzugreifen. Deshalb wurde der M. Protein-Shake von einem Ernährungswissenschaftler und unseren Premium Coaches erfolgreich getestet.  

Die veganen M. Protein-Shakes Vanille und Schokolade sind exklusiv in den M.A.N.D.U. Stores zum Preis von € 29 (500g) erhältlich - das Whey Protein Tropical ist zum Preis von € 28 (600g) erhältlich. Ihr Personal-Coach berät Sie gerne! 

 

Protein – der essentielle Nährstoff für Muskulatur – warum sollen wir zusätzlich zur normalen Ernährung Protein zu uns nehmen?

  • Proteine sind die Grundbausteine der Zellen aller Lebewesen.
  • Sie sind neben Wasser der Hauptbestandteil des menschlichen Körpers. 
  • Im Körper sind sie zuständig für Wachstum und Entwicklung des Menschen und die Erhaltung von Gesundheit und Vitalität. 
  • Eiweiß ist der wichtigste Baustein von Muskeln, Blut, Haut, Haaren, Nägeln, inneren Organen – einschließlich Herz und Gehirn
  • Protein ist überwiegender Bestandteil von Gewebe, Knochen und Nerven. 
  • Es ist wichtig für die Bildung von Enzymen, Antikörpern und bestimmten Hormonen, wie Insulin oder Wachstumshormon.
  • Eiweiß kann vom Körper auch als Energiequelle herangezogen werden, falls in der Nahrung nicht genügend Fette und Kohlenhydrate enthalten sind.
  • Proteinmangel führt zu gestörtem Wachstum, schlechter Wundheilung, schuppiger Haut, Blutarmut und einem geschwächten Immunsystem.
  • Eine proteinreiche Ernährung fördert Konzentrations- und Koordinationsfähigkeit, allgemeine Leistungsbereitschaft und Aktivität und stärkt die körpereigene Abwehr.